Herzlich willkommen auf aquarium-treff24.de

... alles rund ums Thema Aquarium.

Dies ist eine kleine private Webseite, im Vordergrund soll der Spaß am Austausch zu unserem Hobby der Aquaristik stehen.

Wir freuen uns auf Euch und auch darüber, wenn Ihr unsere Website weiterempfehlen würdet, auch über ein "Daumen hoch" von Euch würden wir uns sehr freuen.

Für Fragen und Anregungen steht Euch auch gerne unser Aquariumforum zur Verfügung.

In diesem Sinne
das Team vom aquarium-treff24.de

 

Sicher haben schon einige mitbekommen, im Jahr 2018 gab es nur eine Ausgabe von OAM (Online Aquarium Magazin). Was ist da los? 2011 stand das OAM schon einmal vor dem Aus.


Es war einmal ein mysteriöser Giftstoff, Nitrit genannt, der in neu eingerichteten Aquarien oft zu Tod und Verderben führte. Früher vor dem Zeitalter des Internets, als die Menschen noch unwissend waren, wussten nur die Weisesten unter den langjährigen Aquarianern von der Existenz und von der Entstehung dieses Giftes.


Da meine Anlage nun immer größer wird, versuche ich ja auch möglichst Geld beim Unterhalt zu sparen. LED Beleuchtung fürs Aquarium fand ich schon immer sehr interessant, nur einfach viel zu teuer. Durch Zufall bin ich auf ein Video vom Frank Schenk im Netz gestoßen, wo er den Einbau von LED Modulen sehr gut beschreibt.


Ich hatte mich im vorigen Jahr, dass erste Mal an einen Hamburger Mattenfilter (HMF) gewagt. Den hatte ich mir, im Internet gibt es da ja jede Menge Anleitungen, in ein 54l Aquarium eingebaut. Also Kabelkanal besorgen, in Grau, zuschneiden und einkleben. Als Filtermatte habe ich eine grobe, 3cm starke genommen.


Es gibt viele Möglichkeiten eine Aquarienrückwand zu gestalten, für mich sollte sich diese aber außerhalb des Beckens befinden, das hat den Vorteil, dass der ohnehin schon beschränkte Raum im Aquarium nicht noch weniger wird ...