Rotbrust-Tüpfelbuntbarsch - Laetacara dorsigera

Rotbrust-Tüpfelbuntbarsch - Laetacara dorsigera

Synonym: Aequidens dorsigerus, Aequidens dorsiger, Aequidens flavilabris, Acara Dorsigera, Astronotus dorsigera, Parvacara dorsigera, Dorsiger (nom commun), Redbreast acara, Akara wisniowa, Akara zlatá, Akara polopruhá
Erstbeschreibung: Heckel, 1840
Herkunft: Südamerika / Bolivien
Temp: 22 - 26°C
Größe: 6 - 8 cm
Alter:
Futter: Lebend-, Frost- und Trockenfutter
Aquarium: min. 60 cm
Geschl.-unterschied: Das Männchen wird etwas größer u. bulliger, die Rücken- und Afterflosse sind beim Männchen auch etwas mehr ausgezogen.
Zucht: Offenbrüter

Die große Ähnlichkeit noch nicht ausgefärbter Exemplare von Laetacara curviceps führt immer wieder zu Verwechslungen. Im Vergleich zu Laetacara curviceps besitzt Laetacara dorsigera aber eine deutlich rundere Kopfform.
 

Rotbrust-Tüpfelbuntbarsch - Laetacara dorsigera