Turmdeckelschnecke TDS - Melanoides tuberculata

Turmdeckelschnecke TDS - Melanoides tuberculata

Synonym: Nerita tuberculata, Melanoides tuberculatus´Thiara tuberculata, Thiara tuberculatus, Melania tuberculata, Melanoides fasciolata, Red-rimmed melania, escargot de malaisie, Malais, Melanoïde, Malaysian Trumpet Snail, Slanke knobbelhoren, Piskorka vežovitá, Vežovka malajská, Piskorka hrbolkovitá, Vežovka hrbolkovitá, Czarne Swiderki
Erstbeschreibung: O. F. Müller, 1774
Herkunft: Südostasien
Temp: 15 - 30°C
Größe: 2,5 cm
Alter:
Futter: Allesfresser
Aquarium: TDS können schon in kleinsten Aquarien gepflegt werden
Geschl.-unterschied: Zwitter
Zucht: Lebendgebärend

TDS werden oft auch als Regenwürmer im Aquarium genannt, beseitigen Abfall und lockern den Bodengrund auf.
 

Turmdeckelschnecke TDS - Melanoides tuberculata

     
 


 
Wichtig: Neu erworbene Wasserpflanzen nicht direkt ins Aquarium setzen! Diese werden oft mit Pflanzenschutzmitteln behandelt und können so zu Vergiftungen führen. Aus dem Handel stammende Wasserpflanzen sollten vorher immer gewässert werden.

 

Wir im Netz:   
YouTube Facebook Google+