Schmetterlingsbuntbarsch - Mikrogeophagus ramirezi

Schmetterlingsbuntbarsch - Mikrogeophagus ramirezi

Synonym: Apistogramma ramirezi, Microgeophagus ramirezi, Papiliochromis ramirezi, Pseudogeophagus ramirezi, Pseudoapistogramma ramirezi, Ram cichlid, Dwarf cichlid, Cichlidé nain de Ramirez, ramirez allemand bleu, Antennebaarsje, Pielegniczka Ramireza, pielegniczka motylowa, motylek Ramireza, Cichlidka Ramirezova, Cichlidka Ramirezová
Erstbeschreibung: Myers & Harry, 1948
Herkunft: Kolumbien, Venezuela
Temp: 24 - 27°C
Größe: bis 7 cm
Alter:
Futter: Lebend- und Trockenfutter
Aquarium: min. 60 cm
Geschl.-unterschied: Die Weibchen sind kleiner und haben am Bauch eine Rotfärbung, Rücken- und Afterflosse sind beim Männchen länger ausgezogen.
Zucht: Offenbrüter auf Steinen oder in Gruben, Elternfamilie

Ein Highlight für jedes Aquarium, leider sind diese wunderschönen Fische ziemlich empfindlich und nicht leicht zu halten.
 

Schmetterlingsbuntbarsch - Mikrogeophagus ramirezi