Tanganjika Goldcichlide - Neolamprologus leleupi

Tanganjika Goldcichlide - Neolamprologus leleupi

Synonym: Goldbuntbarsch, Lamprologus leleupi, Lamprologus leleupi leleupi, Lamprologus leleupi melas, Neolamprologus leleupi leleupi, Neolamprologus leleupi melas, cichlidé citron, Lamprologue jaune, gold cichlid, lemon cichlid, Pestrenec zlatožlutý, Ostriežik zlatý, Szczelinowiec Leleupa
Erstbeschreibung: Poll, 1956
Herkunft: Afrika, Tanganjikasee
Temp: 23 - 28°C
Größe: 10 cm
Alter:
Futter: Lebend- Frost- Trockenfutter
Aquarium: min. 80 cm
Geschl.-unterschied: Schwer unterscheidbar, Männchen oft etwas massiger und mit Andeutung eines Stirnbuckels.
Zucht: Höhlenbrüter

Man sollte sich nicht von der wirklich schönen Fasade der Fische täuschen lassen, sie sind innerartlich sehr aggressiv. Die Männchen sind sehr aggressiv gegen Nebenbuhler aber auch gegen die Weibchen.
 

Tanganjika Goldcichlide - Neolamprologus leleupi

             
 








 

 

Wir im Netz:   
YouTube Facebook Google+