2. Aquarium mit Besatzveränderung

Hier kommt alles allgemeine rein und das, was nicht in andere Foren passt (zum Beispiel HALTUNG & PFLEGE).
Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Fr 23. Mär 2007, 20:49

HI Sascha!

Jepp ... ein Prachtkerlchen ...
Das neue Becken ist angebotstechnisch schon OK, oder sieht das wer anders?
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

DieNachtRockt
Kleine Blasenschnecke
Kleine Blasenschnecke
Beiträge: 84
Registriert: Mi 8. Mär 2006, 17:37
Vorname: Sascha
Kontaktdaten:

Beitrag von DieNachtRockt » Sa 24. Mär 2007, 17:55

Habs mir bestellt.
Dürfte kommende Woche da sein. Mein Vater hat mir einen Untertisch geschweißt. Sieht cool aus. Ist nur die Frage ob ich das Aq da drauf stellen kann. Der Tisch besteht aus 30mm Stahlrohren.
Werde die TAge mal ein Bild reinstellen.
.-~*Schor3*~-. Nein ich bin nicht die Signatur ich putze hier nur.
m.f.g. Sascha

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Sa 24. Mär 2007, 21:57

HI Sascha!

DAS klingt doch mal sehr interessant.
Warum machst Du Dir da Sorgen? Normal ist ein (selbst)geschweißter Tisch planer als jeder gekaufte.
Als Edelstahlschweißer (mit abgelaufener Lizenz zugegeben...)möcht' ich die Bilder schon gerne mal sehen...
(Mal am Rande bemerkt, sollten 4 30er Rohre knapp 'ne Tonne tragen, zur Not!)
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

DieNachtRockt
Kleine Blasenschnecke
Kleine Blasenschnecke
Beiträge: 84
Registriert: Mi 8. Mär 2006, 17:37
Vorname: Sascha
Kontaktdaten:

Beitrag von DieNachtRockt » Do 17. Mai 2007, 21:22

Hi Leute.

Hab mein Aquarium nun besetzt wie folgt: 10 Armanogarnelen, 5 red cherry Garnelen, 12 Neons.

Bilder kommen auch in nächster zeit rein ;)

Hoffe das ich meine Fächergarnele aus meinem anderen Aquarium eingefangen bekomme umsie um zu siedeln :D Die ist sowas von flink.

m.f.g. Sascha
.-~*Schor3*~-. Nein ich bin nicht die Signatur ich putze hier nur.
m.f.g. Sascha

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Fr 18. Mai 2007, 22:13

HI Sascha!

Garnelen fängt man besser mit Ruhe und Geduld.
Oder man nutzt deren grenzenlose Neugier.
Alles, was dunkel und gefährlich aussieht, muß erkundet werden, auch
z.B. Filterrohre... :wink:
Auf die Bilder freue ich mich schon.
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag