Fisch fürs 54l Becken gesucht

Hier kommt alles allgemeine rein und das, was nicht in andere Foren passt (zum Beispiel HALTUNG & PFLEGE).
Benutzeravatar
meurot
Ehrenmitglied
Beiträge: 182
Registriert: Mi 1. Dez 2004, 22:02
Wohnort: Bonn
Vorname: Marco
Jul 2005 17 18:52

Fisch fürs 54l Becken gesucht

Beitrag von meurot

Hallo Zusammen!

Ich brauche mal euren Rat. Wie ihr vielleicht noch wisst, habe ich ein 54l-Becken mit 7 Rasbora espei, 1 Betta Splendens, 3 Otocinclus und 2 Amanos.
Ich dachte mir, da die Bärblinge eh immer in einer Ecke hängen und schon stinkfaul sind, die Otos kaum sichtbar sind und der Betta splendens der einzige Fisch ist, der halbwegs Leben ins Aquarium bringt (bedeutet nicht, dass die anderen tot sind), hatte ich mir gedacht, evtl. noch einen Einzelgänger zuzulegen. Einzelgänger bedeutet, dass er möglichst kein Schwarmfisch ist. Die Werte: unter 7pH, unter unter 15GH.

Könnt ihr mir da was empfehlen? Ich dachte zuerst an Schmetterlingsbuntbarsche, aber die sind mir zu anfällig. Genauso auch die Zwergfadenfische...
Gruß, Meurot

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina
Jul 2005 17 22:48

Beitrag von Betty

Hallo Meurot,

ich habe mir so einige Gedanken gemacht und glaube die richtige Lösung für Dich gefunden zu haben. Ich würde Dir den Kauf von 2-3 Stück Zebraschmerlen (Botia Striata) empfehlen.

Ihr natürliches Biotop ist das gleiche, wie das von Betta splendens. Auch Deine Zebrabärblinge kommen aus Asien. Also würde ich mich schon mal in die Richtung dieses Kontinents orientieren.
Sie sind friedlich und stellen an die Haltung kaum Ansprüche. SG:1-2.
Sie werden im AQ höchstens 6cm groß, leben in kleinen Trupps und kommen mit einer BL von 60cm klar. Aber das das Schönste ist, dass sie Leben in die Bude bringen. Wo sie sind, ist immer was los und dabei sind sie total friedlich. Sie mögen gerne Schmerlenfutter und machen beim Fressen Geräusche. Ich konnte es kaum glauben als ich es hörte. Kathi hat 2 davon und sie machen uns sehr viel Freude. :bouncered:

Was meinst Du dazu?

Liebe Grüße :)
Betty

Benutzeravatar
meurot
Ehrenmitglied
Beiträge: 182
Registriert: Mi 1. Dez 2004, 22:02
Wohnort: Bonn
Vorname: Marco
Jul 2005 17 23:08

Beitrag von meurot

Hi Betty,

vielen Dank, dass du dir Gedanken gemacht hast!!!

Meinst du, dass überhaupt noch 3 6cm Fische reinpassen? Ich weiss nicht, ob das nicht dann doch zu viel wäre...Ich dachte da eher an Einzelgänger, die keine Probleme haben ein Solo-Leben zu führen :WegBox:

Nochmals Danke!
Gruß, Meurot

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina
Jul 2005 18 07:32

Beitrag von Betty

Hi Meurot,

ja, das habe ich mir auch schon gedacht. Deshalb habe ich auch 2-3 geschrieben. Aber welcher Fisch ist schon gerne allein?

Kathi hat 2 von den Kleinen Burschen und die sind sich scheinbar genug. Die wuseln immer ganz aufgeregt durch das AQ. Zu putzig. Da Deine Zebrabärblinge in einem anderen Wasserbereich leben glaube ich, dass die 2 noch nicht zum Überbesatz führen (auch wenn es rechnerisch vielleicht schon an die Grenze geht).

Liebe Grüße
:) Betty

Benutzeravatar
Aquaman
Pantoffeltierchen
Beiträge: 22
Registriert: Sa 11. Jun 2005, 23:12
Wohnort: Nürnberg
Vorname: Fabian
Kontaktdaten:
Jul 2005 18 17:07

Beitrag von Aquaman

Hallo, Meurot was hälst du von einem Siamesischen Kampffisch?
der name klingt schlimmer als die Tiere sind. Sind sehr schön und die Männchen sind nur gegenüber andere Männchen gleicher Rasse agressiv aber solo oder mit einem weibchen sind die bestimmt ein Augenweide für dein Becken.
werte: Länge :6-8cm
25-28°C
PH: 6-7,8
5-20° dGH


Gruß Fabian.

Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie
Jul 2005 18 17:13

Beitrag von Frannie

Hi Fabian :D

das ist eine gute Idee! Allerdings...guck mal in den ersten Beitrag von Meurot und dann übersetz mal Siamesischer Kampffisch ins Lateinische...

:44:

Gruß :D
**Frannie**

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag