Schnecken im AQ.

Hier kommt alles allgemeine rein und das, was nicht in andere Foren passt (zum Beispiel HALTUNG & PFLEGE).
Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Mo 10. Jun 2013, 19:33

Hallo Eva!

Panzerwelse fressen keine Schnecken.
Das müsste wer anders sein.

Könnten die Schnecks auch diese sein?
http://de.wikipedia.org/wiki/Spitze_Blasenschnecke
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Benutzeravatar
eva3
Rennschnecke
Rennschnecke
Beiträge: 137
Registriert: So 21. Okt 2012, 15:40
Wohnort: 22179 Hamburg
Vorname: Eva

Beitrag von eva3 » Mo 10. Jun 2013, 21:33

Hallo Frank!
Die Schnecken sind nicht gefressen worden,
doch die Welse knacken daran hört sich jedenfalls so an.
Kommt wahrscheinlich daher weil das Gehäuse ähnlich ist
wie die" Wels-Chips " von sera.
Zu Deiner Frage nein die Schnecken schauen so nicht aus.
Sie gehen ganz leicht in das ovale eher rund und haben hinten
1 nen mini Aufsatz. Fühler habe ich auch nicht gesehen.
Lieben Gruß
von Eva

Es wird kommen wie es soll !

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Do 13. Jun 2013, 20:32

HI Eva!

Dann könnten es wohl die Radix sein.
Ohne Bild ist das immer schwer...

Bevor allerdings Panzerwelse die Schnecken
gehen, hätte ich jeden anderen in Verdacht.
(Schwerties z.B.) :44:
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Benutzeravatar
eva3
Rennschnecke
Rennschnecke
Beiträge: 137
Registriert: So 21. Okt 2012, 15:40
Wohnort: 22179 Hamburg
Vorname: Eva

Beitrag von eva3 » Do 13. Jun 2013, 23:22

Hi Frank!
Heute habe ich nur noch 3 Schnecken gesehen, :063_lupe:
vielleicht haben sie sich versteckt, doch ich denke das Du mit Deiner
Vermutung (Schwerties) recht hast.
Meinen damaligen Apfelschnecken erging es ähnlich,
immer am Nächsten Tag wenn Licht im AQ. an war sah ich ein leeres Schneckengehäuse.
Obwohl ich es nicht so schade um die Apfelschnecken empfand, wie bei meinen jetzigen Schnecken da sie viel Schmutz im AQ. ließen.
Und irgendwie ist es ja auch schön das meine jetzigen Schnecken, ganz von alleine irgendwie gekommen sind. Lach :hypocrite:
Lieben Gruß
von Eva

Es wird kommen wie es soll !

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Fr 14. Jun 2013, 21:11

HI Eva!

Die Schwerties und Guppys sind sehr neugierig.
Apfelschnecken fahre gemächlich einen "Schnorchel" aus zur Oberfläche.
Das kann nicht gutgehen *Haps* ... :D
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Benutzeravatar
eva3
Rennschnecke
Rennschnecke
Beiträge: 137
Registriert: So 21. Okt 2012, 15:40
Wohnort: 22179 Hamburg
Vorname: Eva

Beitrag von eva3 » Sa 15. Jun 2013, 17:51

Hi Frank!
Hat mir vorher aber keiner in dem Aquarium Geschäft gesagt,
als ich die Apfelschn... gekauft habe.
Von den anderen Schneckis habe ich gestern alle wieder gefunden,
habe vorher nicht unter den Blättern geschaut.
Guppys habe ich nicht in meinem AQ. Die vermehren sich zu schnell.
Obwohl ich könnte nur Männchen halten, mal sehen. :aq023:
Lieben Gruß
von Eva

Es wird kommen wie es soll !

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag