Neuer Bodengrund für 54L Becken

Technisches Zubehör für Aquarien: Filter, CO2-Anlagen, Heizer, Bodengrund, Deko, Abdeckung mit Lampen etc.
Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie
Jul 2005 14 19:23

Neuer Bodengrund für 54L Becken

Beitrag von Frannie

Hallo liebe Leute,

da wir bald umziehen und ich diese Gelegenheit dazu nutzen will, meine AQs ein wenig umzugestalten, habe ich mir überlegt, dass ich in meinem 54L Becken neuen Kies einsetzen möchte. Der jetzige Kies stammt noch von der Vorbesitzerin des AQs, ich habe ihn mit ersteigert und dann auch gleich genutzt, obwohl er mir von Anfang an nicht wirklich gefiel, zu bunt und zu grobkörnig.
Ich hatte zeitgleich auch an einen Lampenwechsel gedacht, vielleicht etwas weißeres, was mehr aussieht wie Tageslicht. Im Moment ist es ja eher gelblich (sieht man nicht durch den Blitz). Achso, hier ist übrigens das Foto :D :


(Ich habe länger nicht gegärtnert :oops: )

Was meint ihr dazu? Ich persönlich dachte an weißen oder schwarzen Kies (oder gemischt?), 2-3mm.

Danke und Gruß!
Frannie
Zuletzt geändert von Grete am Di 12. Sep 2017, 17:47, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Die Bilder sind auf imageshack nicht mehr vorhanden. Links wurden gelöscht.
**Frannie**
Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina
Jul 2005 14 20:16

Beitrag von Betty

Hi Süße!

Ich finde es eigentlich sehr schön, so wie es ist. Aber, wenn Du eine Veränderung wünscht, ich stehe total auf weiß. Sowohl was es den Kies/Sand betrifft, wie auch das Licht.

Liebe Grüße :)
Betty
Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank
Jul 2005 14 21:20

Beitrag von Reaperlacrimos

HI!

Jetzt muß' ich Betty aber erstmals widersprechen... :oops:
Ich finde, der Grund, wenn Du ihn ändern doch willst, sollte feiner und heller sein. Aber weiß? Ich finde da die "beigenen" Töne irgendwie auf natürliche Weise schön.
Beleuchtung weiß/rot-weiß/blau wäre schick... 8)
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper
Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina
Jul 2005 14 22:12

Beitrag von Betty

Hi!

Sag ich doch. Feiner und heller. Also weiß!! :D :D
Bei unseren 54-Liter-Becken haben wir nur eine Röhre. Also entweder, rötlich, bläulich, gelblich oder eben weiß?!! :jump:

Aber..., natürlich ist es natürlich :hippy: auch sehr schön.

Liebe Grüß an Euch Beide von

Betty :)
Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie
Jul 2005 15 12:08

Beitrag von Frannie

Hi ihr Lieben,

also ich bin ja eigentlich voll der Fan von Becken mit weißen Farben, so wie Bettys Becken bzw. generell diese Tanganjikabecken, mit weißem Sand/Kies und einer weißen Beleuchtung.
Zum Beispiel hier: http://www.einrichtungsbeispiele.de/det ... upt&id=565
Obwohl das jetzt auch noch nicht mein Traumbecken wäre, aber ich wollte ja nur mal zeigen, was ich meine.
Auf der anderen Seite finde ich solche Becken http://www.einrichtungsbeispiele.de/det ... pt&id=1317 mit schwarzem Kies auch wunderschön. Dann stellt sich aber auch wieder die Frage, ob sowohl das eine als auch das andere sich in so einem kleinen Becken realisieren lassen würde?

Sand möchte ich aber nicht für das 54L Becken, ein großes Becken damit reicht, meine Panzerwelse durchfühlen immer alles so sehr, dass ich jetzt überall Mulm liegen habe, den ich alle 2 Tage absaugen könnte. Sand macht schon viel mehr Arbeit als Kies! So 2-3mm fänd ich optimal, nicht zu groß aber auch nicht zu klein.

Und was haltet ihr von einer Mischung aus schwarz und weiß? Bzw. hat sowas schon mal jemand gesehen? Ich stelle es mir interessant vor... aber auch wieder nur mit weißem (also Tages)licht.

Liebe Grüße
**Frannie**
Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina
Jul 2005 15 13:50

Beitrag von Betty

Hallo Frannie!

Also Kathi und ich haben eindeutige Meinungen.

Ich bin 100%ig für weiß
:32: und
Kathi 100%ig für schwarz. :yes:

Mischen würden wir beide nicht.

Liebe Grüße :)
Betty und Kathi
Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag