Was für eine Krankheit haben meine Fische?

Der Medizinische Notdienst, wenn es euren Pfleglingen mal nicht so gut geht.
Antworten
keks121
Nauplie
Nauplie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 13:23
Vorname: Christina

Was für eine Krankheit haben meine Fische?

Beitrag von keks121 » Fr 8. Feb 2008, 13:38

Hallo!

Meine Fische bekommen etwa 1-2mm große gelbliche Punkte.
Die Punkte bilden sich erst an den Flossen und werden später immer mehr zum kopf hin!!!
Zuerst hatten meine Antennenwelse diese Pünktchen. habe daraufhin mit einer Salzbehandlung begonnen, allerdings nicht Temperatur erhöht. (War mir zu unsicher :( )
Als immer mehr Fische die punkte bekamen bin ich zu meinem Fischhändler mit Wasserprobe. (gestern)
Ergebnis ist, ich behandle nun mit Sera Costa med F, aber ich glaube nicht das das die Pünktchenkrankheit ist!!!! Was meint ihr??

Bild

Zur Ursachenforschung trug dann meine Wasserprobe bei, PH und GH sind ziemlich hoch. Wende dagegen jetzt "Quercocell" von HS an.

Heut verwende ich das Medi den 2. tag und ich habe immer noch das Gefühl das es schlimmer wird :( Ist das überhaupt die richtige Methode??
Könnt ihr was zu Sera Costa med F sagen? Erfolge/Misserfolge?

Heute ist ein Platy w gestorben.
Ich hoffe sehr ihr könnt mir helfen :cry:

Morgen soll ich nocheinmal eine Wasserprobe zu meiner Aquaristin bringen...


Dieses Thema hat 3 Antworten

Du musst in unserem Aquarium Forum registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 
Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag