Betty`s Aquarien

Hier können User ihr Aquarium im Forum vorstellen.
Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Do 11. Aug 2005, 16:45

HI!

Das wage ich ja auch gar nicht, in Frage zu stellen... :P
Ich meine es so, daß ein besonders schöner Sonnenuntergang/Mondaufgang auch aussieht, wie gemalt. Sieht man allerdings ein Gemälde mit solchem Motiv, finden es alle übertrieben dargestellt... :wink:
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina

Beitrag von Betty » Do 11. Aug 2005, 17:00

...unter 50 Fotos kommt dann manchmal so eines raus. Zufall!!
Danke für das Kompliment.
Liebe Grüße
Betty

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina

Beitrag von Betty » Mo 29. Aug 2005, 22:10

Hi Leute,

hatte heute einen erfolgreichen Tag. Habe alle unsere Jungfische auf einen Schlag verkauft. Das sind

22 Stück Neolamrologus brevis
15 Stück Neolamprologus leleupi

und sogar die 15 Stück Melanochromis johannii sind schon reserviert. Das sind die neuen Kleinen von Kathi. Am kommenden Montag ist die Auslieferung der N.brevis und N.leleupi. Die M.johannii müssen noch ein bißchen wachsen.

Ich freue mich sehr. :laola:
Liebe Grüße
Betty

Benutzeravatar
meurot
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 182
Registriert: Mi 1. Dez 2004, 22:02
Wohnort: Bonn
Vorname: Marco

Beitrag von meurot » Mo 29. Aug 2005, 22:36

Ohoo, von privat? Der müsste ja ein großes Becken haben...
Gruß, Meurot

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Mo 29. Aug 2005, 22:57

HI!

Schön, das Ihr sie alle losgeworden seid!
Bringt es denn wenigstens einen Teil der Kosten wieder rein?
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina

Beitrag von Betty » Di 30. Aug 2005, 07:31

Hi,

nein, nicht an privat. Ein Aquarist, den ich gut kenne (nicht Futterhaus), der auch selbst züchtet. Bekomme 2,50 Euro pro Fisch und bin sehr zufrieden damit, denn nicht alle gehen sofort in der Verkauf, sondern müssen bei ihm noch wachsen.

Er kann die Fische für das 3-4fache verkaufen, also hat er auch was davon.
Liebe Grüße
Betty

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag