Betty´s Garnelentraum

Hier können User ihr Aquarium im Forum vorstellen.
Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina

Betty´s Garnelentraum

Beitrag von Betty » Mi 6. Sep 2006, 19:47

Hallo liebe treue User!

Unsere Fan-Gemeinde ist ja in den vergangenen Monaten etwas geschrumpft, was man wahrscheinlich auf das Sommer-Loch zurück führen kann. Im Winter, wenn es drinnen schön warm und gemütlich ist, kehren die meisten User auch gerne mal wieder ins Forum zurück.

Ich muß zu meiner Schande gestehen, dass ich zur Zeit ziemlich im Stress bin. Berufliche und auch die private Arbeit sind erheblich mehr geworden. So kam in letzter Zeit auch von mir nicht viel. Das möchte ich jetzt ändern und nach und nach von den neuen Dingen in meinen AQs erzählen. Vielleicht habt ihr ja auch Lust mal von Euren AQs zu berichten. Selten bleibt ja alles so, wie es immer war. Damit mal wieder mehr Leben ins Forum kommt. :D

Ich fange mal an mit dem Garnelentraum. Mein Red Fire AQ. Ich hatte längere Zeit die weiblichen Guppies von Kathi darin untergebracht. Die haben Junge bekommen ohne Ende, ich weiß gar nicht mehr wieviele es waren. Glücklicherweise konnten wir alle verschenken. Ein paar Männchen hat Kathi im Amazonas-AQ behalten und die 3 Muttis und 1 Weibchen sind noch im Garnelentraum. Sie sind nicht mehr schwanger. Kathi hofft, dass Frannie ihr ein paar Damen mehr geben kann und dass dann alle Weibchen zusammen zu ihren Männchen können. Ich finde die Idee nicht so gut, weil es meiner Meinung nach dann zuviele Guppies in ihrem AQ werden. Aber Kathi hat da eben eine andere Meinung.

Ich hatte bei den Red Fire auch einige Crystal Red. Die kreuzen sich nicht und müßte klappen. Dem war nicht so. Die verpaaren sich zwar nicht, aber die Red Fire unterdrücken die Vermehrung der CR und werden immer mehr, entgegen die CR immer weniger werden. Ich habe mich jetzt dazu entschlossen, die verbliebenen CR aus dem Garnelentraum zu entfernen und in ein separates AQ zu setzen. Von den RF habe ich inzwischen um die 150 Stück abgegeben. :roll: Die vermehren sich stärker als Guppies. Zwecks Blutauffrischung habe ich zwíschenzeitlich Tiere eines fremden Stammes eingebracht. Damit sie schön rot und gesund bleiben. :P

Wenn jemand von Euch gerne RF hätte, sagt es einfach. User dieses netten Forums bekommen sie gegen Portoerstattung. :wink:


Das war jetzt ganz schön lang. :roll: Ich erzähle in kürze weiter.
Liebe Grüße
Betty

chillkroet3
Panzerwels
Panzerwels
Beiträge: 245
Registriert: Fr 28. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Remscheid

Beitrag von chillkroet3 » Do 7. Sep 2006, 21:13

Hi Betty,

eine gute Idee, die werde ich auch mal bei Gelegenheit aufgreifen.
Wäre schön, wenn du mal ein aktuelles Bild von dem Garnelentraum hochladen könntest !!

Wie teuer würde das denn mit dem Versand bei den Garnelen... meine Schwester würde sehr gerne welche haben, aber die sind ihr im Fachgeschäft einfach zu teuer.. 3-4€ pro Stück kann sie nicht bezahlen.

Gruß, Felix

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina

Beitrag von Betty » Sa 9. Sep 2006, 10:49

Hallo Felix,

es freut mich, dass Dir die Idee gefällt.

Ja, ich werde bald mal ein Bild hochladen. Muß mich aber noch mit der neuen Kamera auseinandersetzen. Kommt aber noch.

Bezüglich der Garnelen bekommt Du eine PN.
Liebe Grüße
Betty

Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie

Beitrag von Frannie » Sa 9. Sep 2006, 19:59

Hi Betty,

also ein paar Guppydamen hätte ich sogar noch, aber ich finde es, ehrlich gesagt, auch nicht soo eine gute Idee die unterschiedlichen Geschlechter wieder zusammen zu tun...Ihr könnt euch glücklich schätzen, überhaupt so viele los geworden zu sein. Ich hocke immernoch auf meinen und dem Problem des Überbesatzes, welches sich daraus ergibt.
Überlegt es euch gut!
Wenn jemand von Euch gerne RF hätte, sagt es einfach.

:winkewinke: Hier, hier, hallo? :D Wir sehen uns ja bald!!

Ich bin im Moment übrigens auch beruflich sehr gefordert, in den nächsten 3 Wochen gibt es bei mir die mündliche Zwischenprüfung in Psychiatrie und noch 2 Klausuren hintergeschoben. Von daher solltet ihr euch nicht wundern, wenn ich im Forum etwas kürzer trete.

Liebe Grüße
**Frannie**

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina

Beitrag von Betty » So 10. Sep 2006, 16:33

Hallo Frannie,

was die Guppies betrifft, macht mir eher die Anzahl der Tiere Sorgen. Rede man nochmal mit ihr.

Mini-RF bringe ich mit.

Was die Arbeit betrifft, geht es mir ebenso. :roll:
Liebe Grüße
Betty

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Mo 11. Sep 2006, 17:20

HI!

Das mit der Arbeit kenne ich auch.
Gestern abends kam ich erst wieder heim. :roll:
RF habe ich auch noch genug hier... :winkewinke: :wink:
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag