Eumels Aquarium

Hier können User ihr Aquarium im Forum vorstellen.
Antworten
Benutzeravatar
Eumel
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 478
Registriert: So 12. Feb 2006, 14:37
Vorname: Luzie

Eumels Aquarium

Beitrag von Eumel » So 12. Feb 2006, 14:54

Hallo ihr :)
Ich bin noch ganz frisch bei Fischis dabei... Nicht meckern, ich weiß noch nicht alles :wink:
Naja, ich stell meins einfach mal vor
Ich hab mir ein 54l Becken im Komplettset angeschafft. Da sind im Moment ein wunderschöner siamesischer Kampffisch (ich hab noch nie einen schönernen gesehn, vorne dunkelblau, nach hinten hin fast petrol, und vorne zwei rote schleier runter :P ) samt drei verschiedenfarbigen Weibchen, dann noch drei immer und ewig rumschnuppelnde Panda Panzerwelse, und ein Pärchen Kakadubuntbarsche. ALle wohlauf. Zwar noch etwas schüchtern, aber ganz zufrieden!
Ich habe das vor einer Woche eingerichtet, zuerst ein paar Tage mit Pflanzen eingerichtet, dann kamen die kleinen süßen Welse. Nach einem Wassertest (da gab es lediglich Nitrit positiv oder negativ) wo kein Nitrit bemekrt wurde, gestern die Kampffische (das hört sich so gemein an, meine sind friedlich, ich nenn die einfach mal nur noch meine "Siamesen") und die Kakadus. Ich weiß, dass ich ein wenig zu ungeduldig war, aber denen geht es im Moment wunderbar.

Mein Siamesen Männchen hat offensichtlich ein kleines Problem, er sieht an der Aquarienhinterwand sein eigenes Spiegelbild und droht dem immer, versucht es offenbar auch anzugreifen.
Ich bin mal gespannt, was ihr so sagt, und (bitte...) nicht alles böse verurteilen, ich bin ja noch Anfänger! Über Tips freu ich mich ^^
Liebe Grüße, der Eumel :44:


Dieses Thema hat 315 Antworten

Du musst in unserem Aquarium Forum registriertes Mitglied und eingeloggt sein, um die Antworten in diesem Thema lesen zu können.


Registrieren Anmelden
 
Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag