Frannie's Aquarien

Hier können User ihr Aquarium im Forum vorstellen.
Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina

Beitrag von Betty » Di 9. Aug 2005, 00:16

Hi Frannie,

Mensch, da bin ich nur ein paar Tage weg und schon wirst Du mehrfache Fisch-Mama!! Ich gratuliere Dir ganz herzlich und wünsche Dir viel Glück bei der Aufzucht. :bouncered: :brain_yahoo:

Das mit dem siam. Zwilling finde ich interessant. Hast Du ein Bild von ihm? Wirst Du ihn aufziehen?

Das mit der Chemie hätte ich auch gelassen. Einer meiner Aquaristen löst das Problem mit dem fehlendem Filter so: Kleiner Behälter aus Vollglas mit Sauerstoffzufuhr. Sand auf dem Boden zur Bindung von Bakterien. Und...Schnecken.


Liebe Grüße :)
Betty

Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie

Beitrag von Frannie » Di 9. Aug 2005, 21:15

Hi!

Hm. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich den Überblick darüber verloren habe, wie viele Guppywürfe sich jetzt in meinem AQ befinden. Also eines ist sicher, eine meiner Guppydamen hat letzte Nacht wieder geworfen und da die beiden Damen ungefähr zur gleichen Zeit trächtig wurden und vor ein paar Wochen schon ein Wurf war…kann ich davon ausgehen, dass sich wahrscheinlich Guppys aus 4 Würfen in meinem Becken tummeln :shock:
Das schlimme ist, die sind alle so kräftig und fit, dass die keine Schwierigkeiten haben zu überleben, die schwimmen ja jetzt schon vorne rum. Ich mache mir langsam Gedanken, was ich jetzt dagegen tun kann. Die Männchen raussetzen bringt ja auf kurze Sicht nichts, wegen der Vorratsbefruchtung….Oh oh, ich glaube ich habe ein Problem…:mata:

Wird man Guppys gut los? :icon16:

Gruß!
**Frannie**

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Di 9. Aug 2005, 21:25

HI!

Doch "Milionenfisch" hehe... :wink:

Loswerden ist immer so eine Sache. Entweder Zoohandel oder Bekannte...
Bei Fischbörsen sind ja eher die "Rassefische" beliebt, wenn ich das richtig mitbekommen habe.
Da ist ein Freßfeind im Becken manchmal doch die einfachste Lösung. :roll:
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie

Beitrag von Frannie » Di 9. Aug 2005, 21:33

Hi,

ja, ich hätte ja gerne ein paar Betta-Damen im Becken, aber darauf muss ich wohl noch ein wenig warten, bis wir die Betta verpaart haben.

Aber ob das was bringt, weiß ich nicht, schließlich sind meine anderen Fische auch sehr hungrig. Aber die kleinen sind so vital und gesund und können sich so gut verstecken, dass denen keine Gefahr droht! Außerdem bekommen meine Fische viel Frostfutter, vielleicht sind sie da gar nicht mehr so scharf auf "Frischfutter"!

Naja, ich werd die Kleinen erstmal aufziehen und dann versuchen über die Börse zu verschenken....werden bestimmt schöne Tiere, die Kleinen!

Gruß!
**Frannie**

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina

Beitrag von Betty » Di 9. Aug 2005, 23:10

Hi!

Manchmal finde ich es doch schade, dass wir soweit auseinander wohnen. Die Kathi plant ihr neues AQ und viele von Euch hätten Fische abzugeben, die passen würden.
Liebe Grüße
Betty

Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie

Beitrag von Frannie » Fr 12. Aug 2005, 10:44

Hi,

da hast du Recht. Man könnte sich ja mal zu einer Aquaristikmesse in der Mitte treffen :D
Hast Du ein Bild von ihm? Wirst Du ihn aufziehen?
Bilder von dem kleinen Siamesen habe ich noch nicht, ich werde auch noch warten bis er größer ist, dann sieht man mehr. Und mit der Aufzucht: Ich habe gar keine Wahl, die kleinen wachsen unkontrolliert und ich kann nichts dagegen machen :wink:

Gruß
**Frannie**

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag