mein Becken

Hier können User ihr Aquarium im Forum vorstellen.
Panda
Kristallrote Zwerggarnele
Beiträge: 168
Registriert: Do 20. Sep 2007, 15:03
Vorname: Panda
Okt 2007 30 22:32

Beitrag von Panda

Okay Geräusch ist weg ... lag wohl doch nur dran, dass des Wasser erst durchlaufen musste ... oder so ^^
allerdings macht das nun überhaupt kein Geräusch mehr ...müsste das Ding nit zumindest summen oder so? o_O

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank
Okt 2007 31 18:49

Beitrag von Reaperlacrimos

Nöö, besser ist's doch, wenn er still ist oder ? :wink:
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Panda
Kristallrote Zwerggarnele
Beiträge: 168
Registriert: Do 20. Sep 2007, 15:03
Vorname: Panda
Okt 2007 31 19:41

Beitrag von Panda

nein, weil er dann aus ist :p

Sa zu den Schwertis hab ich nun noch 3 junge Guppys bekommen ..... das war so voll süß, wo die 5 Babys zusammen schwommen ... wie ein Fischkindergarten =)

Leider is das Guppymännchen nicht wieder aufgetaucht, nichtmal als sich alle anderen auf das Futter gestürzt habe *schnief* .. hoffentlich is alles ok :shock:



Ich hoffe nur, den Guppys und den Schwertis machen die Strömungen, durch die Sauerstoffsteine und dem Filter, nix aus :/

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank
Okt 2007 31 20:14

Beitrag von Reaperlacrimos

Nö, man sollte nur schauen, daß die Kleinen nicht in den Filter geraten können.
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Panda
Kristallrote Zwerggarnele
Beiträge: 168
Registriert: Do 20. Sep 2007, 15:03
Vorname: Panda
Okt 2007 31 22:54

Beitrag von Panda

Naye .. ich glob die sind schon zu groß für de Filterritzen ._.

*nächster Morgen edit* Hab dat Guppymännchen gesehn ... scheinbar versteckt es sich aus Angst vor den Schwertträgern ... ihm fehlte nämlich der bunte Teil seiner Schwanzflosse *heul*
Ich fürchte er wird seine Jugend in dem Becken nicht überleben :(

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank
Nov 2007 01 12:02

Beitrag von Reaperlacrimos

HI!

Das würde ich so nicht sagen.
Wenn er sich so gut verstecken kann, brauchst Du ihn nur gut zu füttern.
Dann ist er schnell aus dem Gröbsten raus.
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag