mein Krebsbecken

Hier können User ihr Aquarium im Forum vorstellen.
Benutzeravatar
taubes nüsschen
Amanogarnele
Amanogarnele
Beiträge: 173
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 13:01
Wohnort: Schwalmtal
Vorname: Matthias

mein Krebsbecken

Beitrag von taubes nüsschen » So 19. Nov 2006, 07:59

hallo,
ich hab gestern mein viertes aq abgeholt. das ist jetzt ein 112L becken,
das habe ich mit unterschrank und abdeckung für sagenhafte 30€ erstanden.
da sollen dann wenn es eingelaufen ist meine zebrakrebse sesshaft werden.
gestern hab ich das becken und den schrank erst mal gründlich saubergemacht, einen eck hamburger mattenfilter eingebaut und diesen und die rückwand mit schwarzer klebefolie beklebt. heute werde ich das becken dann aufstellen und schon mal den sand einfüllen. hier erst mal ein paar bilder und wenn sich was ändert kommen noch neue.
gruß matthias

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » So 19. Nov 2006, 12:45

HI Matthias!

Das sieht ja gut aus. (Und dann noch für 30 Euronen... :shock: ) :PartyRock:

Ich bin auf die kommenden Bilder gespannt.
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Benutzeravatar
taubes nüsschen
Amanogarnele
Amanogarnele
Beiträge: 173
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 13:01
Wohnort: Schwalmtal
Vorname: Matthias

Beitrag von taubes nüsschen » So 19. Nov 2006, 12:52

so jetzt habe ich gerade mal das becken aufgestellt und schon mal sand reingetan. da mir noch eine zeitschaltuhr, ein thermometer, und ein verlängerungskabel zu meinem glück fehlen werde ich das ganze erst morgen
befüllen. hier mal ein bild:
Zuletzt geändert von Grete am Di 10. Okt 2017, 23:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Die Bilder sind auf imageshack nicht mehr vorhanden. Links wurden gelöscht.

Benutzeravatar
Eumel
Seepferdchen
Seepferdchen
Beiträge: 478
Registriert: So 12. Feb 2006, 14:37
Vorname: Luzie

Beitrag von Eumel » Sa 25. Nov 2006, 08:46

HI du,
da wird man/frau ja ganz neidisch, sieht ganz schön gut aus... Bekommt man auch mal Lust wieder mal ein Becken aufzubauen! :D
Liebe Grüße, Luzie

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina

Beitrag von Betty » Sa 25. Nov 2006, 18:40

Hallo Matthias,

meine Tochter spielt auch schon mit dem Gedanken für die Zebrakrebse ein extra AQ zu machen. :roll: Die fressen ihr sogar schon aus der Hand....

Hat es einen bestimmten Grund, warum Du soviel Sand eingefüllt hast?
Liebe Grüße
Betty

Benutzeravatar
taubes nüsschen
Amanogarnele
Amanogarnele
Beiträge: 173
Registriert: Mi 20. Sep 2006, 13:01
Wohnort: Schwalmtal
Vorname: Matthias

Beitrag von taubes nüsschen » Sa 25. Nov 2006, 21:07

hallo
ich hab das becken jetzt auch mal befüllt :D
ist leider noch total trüb :( aber es wird...
werde morgen mal in den anderen drei becken pflanzen sammeln und einsetzen.
@betty der sand ist auf dem bild noch nicht geflutet, jetzt im befüllten zustand hab ich so um die 7- 8 cm (waren 25kg)
gruß matthias
ach ja bilder folgen :D

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag