Meine Aquarien

Hier können User ihr Aquarium im Forum vorstellen.
Benutzeravatar
mygizmo
Pantoffeltierchen
Pantoffeltierchen
Beiträge: 22
Registriert: So 12. Feb 2006, 23:26
Wohnort: Koblenz
Vorname: Daniel

Meine Aquarien

Beitrag von mygizmo » So 12. Feb 2006, 23:54

Hallo,

erst einmal zu mir:
Bin 26, habe zwei Kinder, eine wunderbare Frau und 4 Aquarien die ich hier mal vorstellen möchte.

AQ1: 54l Guppy AQ

Besatz: eine Handvoll Guppys, 4Panzerwelse und ein L134
Einrichtung: abgerundeter Kies, halbe Kokusnuss, Basaltlave, Pflanzen
Technik: Heizstab, Innenfilter

AQ2: 160l Asien Becken

Besatz: 4 Mosaik Fadenfische (Trichogaster leeri), 5 Blaue Fadenfische (trichogaster trichopteru), 10 Dornaugen (pangio khulii)
Einrichtung: asiatische Pflanzen und Sandboden, Geröll für die Dornaugen, Wurzel
Technik: Heizstab, Innenfilter

AQ3: 180l ???

Besatz: 1 Pärchen Pelvicachromis Pulcher (seit heute), 15 Moenkhausia sanctae filomenae, 1 Ancistrus dolichopterus
Einrichtung: Sandboden und Höhlen, gem. Pflanzen, Wurzel
Technik: Heizstab, Mattenfilter

AQ4: 600l Eckaquarium

Besatz: 1Pärchen Skalare, 1 Anomalochromis thomasi (Partner verstorben, neuer wird nicht akzeptiert), 5 Ancistrus dolichopterus, Schwarmfisch gesucht
Einrichtung: Große Wurzeln, Höhlen, Kiesel, Sandboden
Technik: Heizstab, Außenfilter

Kann man hier Fotos von den AQ´s hochladen?

Gruß Daniel

Benutzeravatar
meurot
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 182
Registriert: Mi 1. Dez 2004, 22:02
Wohnort: Bonn
Vorname: Marco

Beitrag von meurot » Mo 13. Feb 2006, 10:12

Hi,

ja Bilder kann man entweder direkt im Thema veröffentlichen oder in einer persönlichen Gallerie in unserem Album. Falls du das Bild direkt in einen Beitrag setzen möchtest, dann muss es vorher auf einen Webspace geladen werden, damit du einen Image-Link zum Bild herstellen kannst.

Da hast du aber eine Menge Aquarien. Ich wüsste garnicht, wo man so viel Platz findet;) Frannie wird dich wahrscheinlich Fragen, was das genau für Panzerwelse sind, die du da im Becken hast. Im 600er Becken hast du ja noch ordentlich Platz für deine Schwarmfische, nicht wahr? Hast du dir schon Gedanken gemacht, welche du dir zulegen willst?
Gruß, Meurot

Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie

Beitrag von Frannie » Mo 13. Feb 2006, 16:51

Hi!
Frannie wird dich wahrscheinlich Fragen, was das genau für Panzerwelse sind, die du da im Becken hast.
Na dann mal raus mit der Sprache! :D:D:D

Mir gefallen deine Becken sehr gut, vor allem, dass sie nicht überfüllt aber dafür artgerecht eingerichtet sind! Selbst die Pflanzen passen dazu :P
Auf dem Bild des 180L Beckens habe ich gar keine Fische erkennen können. Waren die da noch nicht eingesetzt? Sind deine Kinder auch Fischbegeistert? ;)

Gruß
**Frannie**

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina

Beitrag von Betty » Mo 13. Feb 2006, 17:28

Hallo Daniel!

Herzlich Willkommen bei uns im Forum. Schön, dass Du zu UNS gefunden hast.

Ich muß Dir auch ein großes Lob aussprechen. Ich finde es ganz toll, dass Du Dich um eine naturgetreue Einrichtung und Vergesellschafftung der Fische bemüht hast. Das tun die wenigsten.

Ich hoffe, Du fühlst Dich wohl bei uns. Wir freuen uns schon auf neue interessante Beiträge!! :P
Liebe Grüße
Betty

Benutzeravatar
mygizmo
Pantoffeltierchen
Pantoffeltierchen
Beiträge: 22
Registriert: So 12. Feb 2006, 23:26
Wohnort: Koblenz
Vorname: Daniel

Beitrag von mygizmo » Mo 13. Feb 2006, 21:13

Danke erst mal für das viele Lob.

@Franny: - es handelt sich um Corydoras Aeneus
- die sind nicht sehr Fotobegeistert und haben sich alle hinter dem
Tigerlotus versteckt
- der ältere kann mit seinen 2 Jahren zumindest schon Fadenfische
Welse Buntbarsche und Krabben unterscheiden. der rest wird sich
zeigen.

@Betty: ja ich bemühe mich. Auch wenn mich einmal ein Fischkaufrausch überfällt. So kam es dann auch zu den 4 Becken. beim aufräumen im nachhinein.

Ich hoffe auch sehr das ich mich hier wohlfühle (was ich auch stark glaube), denn die anderen Boards sind zwar riesig und voll mit Infos. Aber es fällt sehr schwer mal ein Thema bis zum Ende zu diskutieren. Deshalb freue ich mich auf ein kleines aber feines Forum.

In diesem Sinne werde ich mal die existierenden Beiträge lesen gehen.

Gruß daniel
I Love Catfish!

Benutzeravatar
L66
Wimpelfisch
Wimpelfisch
Beiträge: 715
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 00:34
Wohnort: NRW/Schwalmtal
Vorname: Markus

Beitrag von L66 » Mo 13. Feb 2006, 21:23

Hallo Daniel
Auch von mir wenn auch verspätet ein Willkommen im Forum.
Ich denke schon das Du hier ein gutes Forum erwischt hast.Ich für meinen Teil bin zufrieden hier.
Deine Becken sehen sehr schön aus.Und da hab ich doch gleich mal ne Frage an Dich wegen dem Eckbecken....
Wie sieht das da aus mit der Verdunstung,und dem Stromverbrauch,im gegensatz zu Becken die eine Abdeckung drauf haben?
Ich hab mir zu meinem neuen Becken was demnächst kommt Gedanken gemacht und wollte da eine Aufsetzleuchte draufmachen von Aqualux oder Giesemann.Dabei viel mir auf,das durch das offene Becken ja das ganze Schwitzwasser nicht ins Becken zurückfliesst,sondern im Raum verdunstet.Und durch das offene Becken müsste auch der Stromverbrauch höher sein,da der Heizstab mehr leisten muss um das Wasser auf Temperatur zu halten.

Gruss Markus

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag