Neues Becken

Hier können User ihr Aquarium im Forum vorstellen.
Benutzeravatar
L66
Wimpelfisch
Wimpelfisch
Beiträge: 715
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 00:34
Wohnort: NRW/Schwalmtal
Vorname: Markus

Neues Becken

Beitrag von L66 » Mo 5. Sep 2005, 21:46

Hallo zusammen
Ich hab heute mal den ersten Teil meiner Garnelen abgegeben.Das fangen der Jungen war eine Kunst für sich und hat mich einige Nerven gekostet.Jedenfalls hab ich die weg gebracht,und demDealer erzählt was das für ne arbeit war.Er meinte das Problem kenne er,und wüsste da abhilfe.Also er nach hinten in sein Lager,und dann kam er mit einem kleinen Becken an.Er meinte er bastelt mir da heute noch ne Abdeckung für und da kann ich die Garnelen reintuen ohne viel Grünzeug.
Ich bin dann mit dem becken und einem fertigem HMF nach hause und hab´s mal aufgebaut.Hier das Ergebniss:


Es hat die Abmessungen von 40x25x25=25l Und da sind nun die jungen Garnelen drin.

Gruss Markus
Zuletzt geändert von Grete am Di 12. Sep 2017, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Die Bilder sind auf imageshack nicht mehr vorhanden. Links wurden gelöscht.

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Mo 5. Sep 2005, 22:37

HI Markus!

Das Becken find' ich klasse! Der HMF ist ja auch "garnelenfreundlich".
Das einzige, was mich wundert: Garnelen ohne Grünzeugs...Ist das gut?
Ich meine zum ersten verstecken sie sich ja gern darin, zum zweiten dient es als Futterspeicher und teilw. sogar Grob-"Filter". Wäre eine Haltung "Ohne" also unproblematisch?
Zum Keschern habe ich gelesen, daß man mehr Erfolg hat, je langsamer man ist. Die Kleinen sind so neugierig, daß man den Kescher nur sehr vorsichtig vor ihnen in Position bringen muß. Reinkrabbeln sollen sie dann schon von allein. (Quelle:http://www.crystalred.de)
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Benutzeravatar
L66
Wimpelfisch
Wimpelfisch
Beiträge: 715
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 00:34
Wohnort: NRW/Schwalmtal
Vorname: Markus

Beitrag von L66 » Mo 5. Sep 2005, 23:04

Hallo Reaperlacrimos
Also normal würde ich da schon was reinmachen an Pflanzen.Nur ist es mit Bepflanzung sauschwer die da raus zubekommen ohne was von der Einrichtung zu zerstören.Ich hab heute auch lange gebraucht um die da rauszubekommen.Das wirst Du auchnoch merken wenn es bei Dir soweit ist.Das einzige was ich da noch reinlegen werde ist eine Mooskugel.Das wird dann reichen.Sing ja eh halbwüchsige.Das heisst die bleiben da höchstens noch zwei-drei wochen drin und gehen dann auch weg.

Gruss Markus

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Mo 5. Sep 2005, 23:18

Hi Markus!

Also ist es ein "Händlerbecken"...
Wenn sie da nur kurz bleiben, warum denn nicht. Schreibe bitte bei Gelegenheit, wie das Becken mit den Nellies läuft. Das würde mich schon interessieren.
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Benutzeravatar
L66
Wimpelfisch
Wimpelfisch
Beiträge: 715
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 00:34
Wohnort: NRW/Schwalmtal
Vorname: Markus

Beitrag von L66 » Mo 5. Sep 2005, 23:38

Hallo Reaperlacrimos
Meinst Du jetzt das neue,wo die Jungen drin sind?Oder das andere wo ich die alten noch drin habe?
Wobei meine Frau und ich schon darüber nachgedacht haben,die Garnelen alle in das kleine zu setzen,und aus dem 60 ger becken ein reines nachzuchtbecken für Jungfische zu machen.Oder die Kakadus da reinsetzen....
Mal sehen.Ich muss da mal drüber nachdenken,wird sich schon irgendwas finden.

Gruss Markus

Benutzeravatar
Reaperlacrimos
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2022
Registriert: Do 19. Mai 2005, 21:57
Wohnort: Bad Salzuflen/ Wüsten
Vorname: Frank

Beitrag von Reaperlacrimos » Di 6. Sep 2005, 10:34

HI Markus!

Ich meine das kleine Becken.
Wenn das andere für Jungfische sein/werden soll, würde ich aber schon einige Garnelen als "Putzkolonne" drin lassen. Gerade weil die Babys ja mehr/öfter Futter brauchen...
Here I stand
the Jester of the Dark but not a fool...

Truely yours
The Reaper

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag