9. Zierfische & Aquarium 2006

Termine zu Börsen und Ausstellungen gehören hier rein.
Antworten
Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie

9. Zierfische & Aquarium 2006

Beitrag von Frannie » Di 17. Okt 2006, 10:47

Hallo liebe Aquaristikfreunde,

endlich habe ich die Zeit gefunden den Bericht, der eigentlich schon seit 3 Wochen hier stehen sollte, fertig zu schreiben:

Anlässlich der 9. Zierfischmesse des großen Duisburger Zoohandels Zajac, hat sich das Team dieses Aquaristik-Forums am 3. Oktober 2006 in der großen Messehalle des Landschaftsparks Nord in Duisburg zusammengefunden, um in trauter Gemeinschaft durch die Halle zu schlendern, den aquaristischen Bedarf zu decken, die allerneuesten Produkte zu bestaunen, viele schöne Aquarien zu besichtigen und auch einfach mal richtig zu quatschen :)
Natürlich möchten wir keinem, der nicht die Möglichkeit hatte dort zu sein, unsere Eindrücke vorenthalten und möchten deshalb einen kleinen Bericht vorstellen.

Am Dienstag dem 3. Oktober um ca 10.30 Uhr trafen wir, d.h. Meurot, Betty, Kathi, Reaper + Frau&Kind und meine Wenigkeit uns am Eingang der Halle zusammen, nachdem wir teilweise bis zu 380km (ich hoffe ich erinnere mich richtig, Betty?) gefahren waren und natürlich jeder eine Kleinigkeit für den anderen mitgebracht hatte.
Die Messe war schon wie das Jahr davor recht gut besucht, sodass es das ein oder andere Mal ein wenig eng wurde, wenn man unbedingt auch wirklich jedes Aquarium und Produkt bestaunen wollte :-D Nachdem wir alle mehr oder weniger glücklich auf Jagd nach mit Produkten gefüllten SERA-Taschen gegangen waren, machten wir uns getrennt auf den Weg alles zu bestaunen.
Gegen Mittag trafen wir uns dann zu einem kleinen Snack zusammen und tauschten uns lange über unsere Eindrücke aus und berieten, was wir noch sehen und kaufen wollten bzw. was wir schon ersteigert hatten. In einer Sache waren wir uns alle einig: Wir als nicht-Diskusliebhaber fühlten uns vernachlässigt und gelangweilt, teilweise sogar ein bisschen genervt. Wer von der Messe gehört hat, weiß, dass nicht nur die 9. Aquarisikt-Messe, sondern auch das 6. Diskus-Championat zusammen stattfand, sodass uns als Besucher vorher klar war, dass für uns ein bestimmter Anteil der Messe uninteressant und unbrauchbar würde. Allerdings hatten wir nicht damit gerechnet, dass außerhalb des Diskus-Championates sich auch ein großer Teil der Aquaristik-Messe um den Diskus drehen würde. So erinnerten wir uns, dass die Messe letztes Jahr viel ausgewogener war, was die einzelnen Interessengruppen anbelangt. So gab es zum Beispiel eine sehr große Betta-Ecke, wo man verschiedene Biotope in Kleinformat bestaunen konnte und sich genau über die Habitate verschiedener Betta-Arten informieren konnte Ich meine mich auch erinnern zu können, dass es von allen anderen Fischarten und Familien wesentlich mehr zu sehen und bestaunen gab und der Schwerpunkt besser verteilt auf sowohl Informieren und Zeigen, als auch auf den Verkauf lag. Dieses Jahr fanden wir die Messe insgesamt viel kommerzieller als letztes Jahr, was wir recht schade fanden, denn die Wissensausbeute blieb dieses Jahr klein.
Gegen 15 Uhr haben wir uns dann wieder alle mit unserer Ausbeute auf den (langen) Heimweg gemacht.
Alles in allem, finde ich, hat es sich trotzdem lohnt dorthin zu kommen, da es ja trotzdem immer wieder etwas besonderes ist und ich mich gefreut habe, einige Tierarten bestaunen zu können, die ich noch nie live gesehen hatte. Die ausgestellten Aquarien waren auch wieder ein Highlight, man konnte sich viele neuen Ideen und Anregungen holen. Naja, und wir haben ja auch alle etwas Neues mit nach Hause geschleppt :) Das Wiedersehen war toll und das untereinander Austauschen hat sehr viel Spaß gemacht.

So, damit ihr jetzt nicht alle auf einem trockenen Bericht sitzen bleiben müsst, möchte ich noch ein paar (...) teilweise kommentierte Bilder einfügen, damit ihr noch einen besseren Eindruck bekommen könnt :)


Bild

Bild

In der Messehalle.

Bild Bild

Keine Angst, das ist nicht der Einrichtungsstil von morgen! Auf dem Papier unter dem Aquarium steht geschrieben: In diesem Aquarium befinden sich Dekomaterialien wie sie heutzutage überall in der Natur anzutreffen sind.

Bild Bild Bild

Betty und Kathi bestaunen Guppys :)

Bild Bild Bild Bild

Ein kleines Diskus-Kabinett; links vom Eingang die Aquarien, rechts ein kleiner Teich. Eine sehr schöne Idee!

Bild Bild

Die erste Süßwassernadel, die ich live gesehen habe. Zusammen mit einem kleinen Rochen. Sehr faszinierend!!

Bild

Ein riesiger Schwarm Schmetterlingsbuntbarsche. Einfach klasse!!

Bild

Ein sehr schön eingerichtetes Becken voller Crystal Red Garnelen.

Bild

Da hat sich jemand beim Aquarien/Terrarienbau seeehr viel Mühe gemacht :D

Bild

Man beachte den Carbo Plus recht unten in der Ecke.

Bild

Unsere Kathi :)

Bild

Eines der wenigen Meerwasseraquarien.

Bild Bild

Ein wunderschönes Tier!!

Bild

Unser Reaper :-)

Bild Bild

Die Mannschaft beim Mittagessen

Bild

Bild Bild

Zwei der vielen ausgestellten Diskusfische für das Championat.

Bild

Die Pokale für die Gewinner!

Bild

Winziger Diskusnachwuchs!

Bild

Meurot bestaunt ein riesiges Becken.

Bild

Sehr stilvoll eingerichtet.

Bild Bild

Mama, Papa und die Kleinen. Dieses Becken hatte schon was...

Bild

Bild

Gruppenbild mit Selbstauslöser :-D

Falls einem der hier anwesenden Admins, Mods oder auch normalen User noch etwas zur diesjährigen Messe einfällt, das ich vergessen haben könnte: Traut euch und ergänzt mich ;)

Liebe Grüße
**Frannie**

Benutzeravatar
L66
Wimpelfisch
Wimpelfisch
Beiträge: 715
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 00:34
Wohnort: NRW/Schwalmtal
Vorname: Markus

Beitrag von L66 » Di 17. Okt 2006, 16:17

Hallo Frannie,
erstmal finde ich die Bilder sehr schön.Leider hatte mein Sohn an dem Tag geburtstag,deswegen konnte ich nicht hinfahren.
Generell muss ich aber mal sagen Warum hier nicht vorher mal darüber gesprochen wird,sodas villeicht nichtnur die Mods,sondern auch die User die hier ja auch einiges an Beiträgen leisten dahin kommen könnten.
Wäre sicher interessant für einige mal persöhnlich mit anderen über das Hobby sprechen zu können.
Villeicht klappt das ja nächstes Mal...

Gruss Markus

PS: Ich bekomme am Freitag/Samstag ein Diskus Pärchen in der Farbe Marlboro.Hab mir vorgenommen mal die Diskuszucht zu versuchen.

chillkroet3
Panzerwels
Panzerwels
Beiträge: 245
Registriert: Fr 28. Okt 2005, 11:54
Wohnort: Remscheid

Beitrag von chillkroet3 » Di 17. Okt 2006, 18:42

Hallo zusammen,

ich habe mich auch schon gewundert, dass ihr nichts berichtet habt !

Sehr interessant der Beitrag und die Bilder geben schon einen kleinen Eindruck.

Ich wollte auf jeden Fall kommen, aber war an dem Wochenende auf dem Oktoberfest in München, das war schon seit einem Jahr geplant ^^.

Nächstes Jahr werde ich das auf keinen Fall versäumen.

Noch eine Frage, da ich noch nie auf einer Messe war :

Wenn man die Produktauswahl und die Preise mit denen von dem Geschäft Zoo Zajac vergleicht, was kann man dazu sagen ?

Gruß, Felix

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina

Beitrag von Betty » Di 17. Okt 2006, 22:22

Hallo zusammen,

manchmal müssen halt Moderatoren auch mal unter sich sein... :D :D


Aber, wenn ein grundsätzliches Interesse Eurerseits an Gesprächen besteht, warum eigentlich nicht? Muß ja nicht unbedingt DIESE Messe sein.
Was mich betrifft, bin ich auch für Neues immer olffen. Duisburg kenne ich ja nun schon und es hat ein wenig an Reiz verloren. Für Dich Markus, wäre es sicherlich interessant gewesen. Für uns eher weniger..., das hat Frannie ja schon zum Ausdruck gebracht und sie hat vollkommen Recht.

Ihr könnt ja mal Vorschläge machen!

Im letzten Jahr hatte ich das Gefühl, das man wirklich hier und da ein Schnäppchen machen konnte. In diesem Jahr eher nicht. Wenn man den Eintritt ins Verhältnis zu den (angeblichen) Rabatten setzt, lohnt es sich von dieser Warte aus eher nicht. Wer ein ganzes Becken kaufen will, sollte hingehen. Zum Ende der Messe werden Ausstellungsstücke verscherbelt. Aber einfach so, hat es sich eher nicht gelohnt. Jedenfalls nicht finanziell. Wegen der Tiere sollte man zu heimischen Börsen der AQ-Vereine gehen. Das ist preiswerter.

Das wir in den letzten Wochen nicht von der Messe erzählt haben, liegt daran, dass wir Frannie nicht vorgreifen wollten. Sie wollte gerne den Bericht schreiben und das hat ja jetzt auch prima geklappt.

Einige Bilder kamen von Kathi und von mir. Da Frannie mein Lieblingsbild nicht gepostet hat, kommt das jetzt hier.

Bild

Das Bild hat Kathi gemacht und die 4 Musketiere genannt. Es schmückt jetzt meinen Schreibtisch.

Ich finde es toll, dass es Euch ALLE gibt.

Viele liebe Grüße
Betty

Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie

Beitrag von Frannie » Di 17. Okt 2006, 22:35

Hallo Betty,

das hast du schön gesagt :oops:

Ich hab das Bild nicht gepostet, weil ich dachte ein Bild von uns Pappnasen reicht :-D Aber du hast Recht, es ist sehr schön und "die 4 Musketiere" passt auch gut :D
ich habe mich auch schon gewundert, dass ihr nichts berichtet habt !
Gut Ding braucht Weile, ich habe bestimmt 2 Stunden an dem Bericht gesessen, Bilder ausgewertet, bearbeitet, hochgeladen, kommentiert und den Bericht geschrieben. Da ich im Moment sowohl beruflich als auch privat zeitlich ein paar Engpässe habe, hatte ich bis heute einfach nicht die Zeit gefunden. Ich denke ihr werdet mir nachsehen können, dass es noch ein Leben außerhalb des Forums gibt.

Ansonsten schließ ich mich voll und ganz Betty an.

Gruß
**Frannie**

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag