Neuer Bodengrund für 54L Becken

Technisches Zubehör für Aquarien: Filter, CO2-Anlagen, Heizer, Bodengrund, Deko, Abdeckung mit Lampen etc.
Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie
Nov 2005 06 20:07

Beitrag von Frannie

Hi,

also für Panzerwelse finde ich das schon sehr grob, wie gesagt, die mögen es am liebsten im Sand, da können sie richtig ihr Schnäuzchen reinstecken :D
Sieht echt witzig aus, vor allem wenn sie den Sand einatmen und durch die Kiemen wieder rausschmeißen!

Bei Kies hatte ich bisher 3-4mm Körnung, Meurot 1,5-2mm und ich finde die Körnung, die ich jetzt habe (1-1,5mm) sieht am schönsten aus. Aber das ist ja Geschmackssache.

Gruß
**Frannie**
Benutzeravatar
Fischdieb
Hüpferling
Beiträge: 47
Registriert: Mo 26. Sep 2005, 17:16
Wohnort: Bad Oldesloe
Vorname: Dirk
Nov 2005 09 03:46

Beitrag von Fischdieb

Na, ich denke, dann werde ich mir wohl etwas bis 2mm holen. Das scheint wohl das beste zu sein (für Fische und Pflanzen).
Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag