Seite 1 von 2

Schnecken fressen meine Pflanzen an

Verfasst: Do 30. Jan 2014, 22:14
von eva3
Hallo an Alle Netten Aquarianer!

Meine bisher geliebten Blasenschnecken zerstörren meine Neuen Pflanzen! Gestern pflanzte ich meine Neuen Echinodorus-amazonicus ein, und Heute schon waren die Schnecken daran.
Und andere Pflanzen sind ebenfalls beschädigt und braun und die Blätter dünn.
Ich habe bestimmt an die 30 Schnecken im Aquarium. Am füttern kann es nicht liegen, ich füttere nicht mehr viel! Ich möchte mir gerne 1-2 Anentome Helenen zu legen. Hat Jemand von Euch welche ab zu geben??

Verfasst: Fr 31. Jan 2014, 08:59
von Grete
Hallo Eva,
versuch mal ein paar Bilder von den betreffenden Pflanzen zu machen und stell diesen mal hier mit ein.

Verfasst: Sa 1. Feb 2014, 18:43
von Reaperlacrimos
HI Eva!

Hab ich ... aber nicht bei diesen Temperaturen ... (versandtechnisch)

Außerdem pflichte ich Mario bei.
Ein paar Bilder wären gut, erst mal anschauen, ob die Schnecks schuld sind.
... Und wenn die Schnecken an Pflanzen gehen, kann man mehr pflanzlich
füttern. Das hilft...

Verfasst: Di 4. Feb 2014, 22:57
von eva3
Hallo Mario und Frank!

Keiner von Euch will mir glauben :aq038: die Pflanzen sind oben an den Blättern ausgedünnt, einige Neue Pflanzen sind schon am nächsten Tag nach der pflanzung an den Aussenseiten Braun und ich sehe die Schnecken ja laufend an den Blättern!Mit Bildern kann ich z.Zt. nicht dienen. Mein Smartphone muss ich einschicken, damit würde ich sonst die Bilder machen, und meine WC. reicht nicht so weit bis zum AQ.

Verfasst: Do 6. Feb 2014, 00:32
von eva3
Hi Frank!

Auf hab ich... komme ich gerne wieder zurück!

Es ist wirklich eine Schande, was die Schnecken aus meinen Pflanzen machen. Wenn ich das doch bloß vorher gewusst hätte...
aber alles kann ich ja auch nicht wissen. :roll:

Verfasst: Do 6. Feb 2014, 21:30
von Reaperlacrimos
HI Eva!
aber alles kann ich ja auch nicht wissen. :roll:
... so ist es ...