Seite 1 von 1

Mein 120L Aquarium

Verfasst: Do 29. Nov 2012, 22:36
von Spo
Hallo zusammen!

So, nachdem ich nun gefühlte 100 Fotos gemacht habe :lol: , habe ich mich nun für dieses entschieden! :roll:

Mit Mario`s Foto- und Videokünsten, kann ich leider nicht mithalten! :lol:

Schade nur, dass man auf meinem Foto fast keine Fische sieht! :lol: :lol: :lol:
Hier haben auf jeden Fall meine Nematobrycon palmeri ihr Reich. Dies teilen sie sich mit ein paar Caridina multidentata (japonica), mit 2 L181 und mit 2 L448.

Naja, aber es ist schon mal ein kleiner Einblick...

Die Vallisnerien habe ich erst ordentlich gestutzt, da man kaum noch was gesehen hat! :wink:
Aber bekanntermaßen wuchern die sich ja wieder schnell durch`s Becken.

Ihr könnt gerne Kritik üben, bin für alles offen!

Bild

Verfasst: Do 29. Nov 2012, 22:39
von Spo
Warum ist mein Bild so klein?! :kopfkratz:

Verfasst: Fr 30. Nov 2012, 19:51
von Reaperlacrimos
HI Brina!

Klick auf das kleine Bild und es wird erschröcklich groß ... :44:

Schick sieht Dein Becken aus. Für Schiefer und jede Menge Holz im
Becken hab ich auch 'ne Schwäche. Nur ist mein Sand heller. Das aufgebundene
Javamoos ist auch schön. Da hängen sich bei mir leider gern Fadenalgen rein.

Verfasst: Fr 30. Nov 2012, 20:50
von Grete
Hallo Sabrina,
schönes Aquarium, gefällt mir! Was ist das denn für eine Rückwand? Den Zierbinden-Zwergschilderwels hatte ich auch schon, schöner kleiner Wels. Wie groß sind denn deine Weißsaumantennenwelse? Übrigens mit den Fotos ist es wie mit allem, nur nicht aufgeben! Das ist bei mir auch ähnlich, wird aber immer besser. :aq010: Du kannst deine Bilder auch hier hoch laden oder dir ein eigenes Album anlegen. «Hier» ist eine kleine Beschreibung wie es geht.

Verfasst: Fr 30. Nov 2012, 23:28
von Spo
Hallo ihr Beiden!

Vielen Dank für das Lob von euch!

@Frank
Ich hab dann auch mal auf das Bild geklickt... :oops:
Dann ist es aber wirklich dolle groß! :lol:

Ich hatte viele Jahre auch immer hellen Bodengrund. Irgendwann habe ich dann ein paar Becken auf dunklen bzw. schwarzen Bodengrund umgestellt und bin total begeistert! Vielleicht auch nur, weil es einfach mal anders ist!? :D

Mit Algen habe ich in diesem Becken zum Glück gar keine Schwierigkeiten! Aber ich glaube die Amanos sind auch sehr fleißig was das angeht.


@Mario
Die Rückwand ist von Juwel. Ich weiß aber leider nicht mehr was für eine, bzw. wie diese heißt.

Ja, die L448 sind wirklich toll!

Die L181 sind nicht sehr groß. Das Weibchen ist knapp 10cm und das Männchen ist ca. 11cm groß.

Ich habe nicht aufgegeben und noch ein paar (deutlich untertrieben :roll: ) Fotos gemacht! :D
Habe ein paar ins Photo Album gestellt! Vielen Dank an dieser Stelle für die Beschreibung! :aq008:

Verfasst: Di 4. Dez 2012, 12:26
von Schulle_NR01
Hey Sabrina,
na wenn das nicht mal ein richtig schickes Welsbecken ist. Gefällt mir! :hippy: