Skalare laichen

Das Süßwasser Zierfischforum bei aquarium-treff24.de Hier könnt ihr Fragen oder Erfahrungen speziell zu euren Zierfischen schreiben.
Roland
Wasserfloh
Beiträge: 61
Registriert: Sa 12. Nov 2005, 13:58
Wohnort: Gotha
Vorname: Roland
Dez 2005 21 16:30

Beitrag von Roland

Hallo Marcus,

schon mal über ein offenes Becken mit 60er Höhe und HQL-Lampen oder Leuchtbalken nachgedacht ? So ein Becken ist eine Augenweite, weil zb. Froschlöffel auch aus dem Becken wachsen kann.
Guter Erfolg mit den Skalaren, hast du auch Abnehmer dafür ?

Gruß Roland

Benutzeravatar
L66
Wimpelfisch
Beiträge: 715
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 00:34
Wohnort: NRW/Schwalmtal
Vorname: Markus
Dez 2005 21 17:24

Beitrag von L66

Hallo Roland
Abnehmer gibts genug.Ich hab hier 4 Geschäfte die die Jungen gerne nehmen,und in verschiedenen Foren sind auch immer welche die gerne die nachzuchten nehmen.
Ein Becken mit 60cm Höhe find ich nicht schlecht,hab aber bedenken wegen dem Wachstum der Pflanzen.Mein Kumpel hat ein 1,50x50x60 Becken,also 60cm hoch.Und er hat echte Probleme mit dem wachstum.Ausser den Amazonas wächst da kaum was anständig.
Offene Becken findet meine Frau nicht gut.Sonst hätte ich schon eine andere Abdeckung zb von Giesemann.

Gruss Markus

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina
Dez 2005 21 20:01

Beitrag von Betty

Hi Markus,

das hört sich ja richtig gut an. Dann weiterhin toi toi toi. :wink:
Läßt Du die Jungen im AQ oder ziehst Du separat getrennt auf?
Liebe Grüße
Betty

Benutzeravatar
L66
Wimpelfisch
Beiträge: 715
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 00:34
Wohnort: NRW/Schwalmtal
Vorname: Markus
Dez 2005 21 20:34

Beitrag von L66

Hallo Betty
Also ich würde die jungen gerne bei den Eltern lassen.Das Problem ist halt das es das erste mal ist,das die beiden abgelaicht haben.Und da kann es passieren das die ihre Jungen verspeisen.Ich bin aber eigendlich positiv eingestellt,da ich da auch die Endlers.Guppies drin habe und da schwimmen auch junge rum und keiner geht da dran.Ich hab mal versucht dieses gezappel einzufangen,aber das ist so nicht möglich.Ich denke ich werde mir noch ein Stativ kaufen müssen damit ich die nahen Aufnahmen besser hin bekomme.Schade,aber es geht nicht.ich hoffe mal wenn die kleinen dann anfangen frei zu schwimmen,das ich dann bessere aufnahmen hin bekomme.

Gruss Markus

Benutzeravatar
Betty
Ehrenmitglied
Beiträge: 2089
Registriert: Mo 23. Mai 2005, 19:54
Wohnort: 21224 Rosengarten
Vorname: Bettina
Dez 2005 21 21:44

Beitrag von Betty

Hi Markus,

es gibt nichts Schöneres als Junge bei den Eltern lassen zu können. Der Kauf eines Statives lohnt sich bestimmt. Bin gespannt auf Deine Doku.
Drücke beide Daumen!! :wink:
Liebe Grüße
Betty

Benutzeravatar
L66
Wimpelfisch
Beiträge: 715
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 00:34
Wohnort: NRW/Schwalmtal
Vorname: Markus
Dez 2005 23 08:57

Beitrag von L66

Hallo zusammen
Hier ein kurzes Update.Seit den frühen morgenstunden (ca 4.00Uhr) hat der Skalarmann sein Weib nun endlich auch an die Jungen gelassen.Vorher haben beide gemeinsam ein Blatt geputzt,und die Jungen umgebettet.Jetzt bewachen beide gemeinsam das Gelege.
Wegen dem Stativ.... Ich hab nicht gedacht das es so schwer ist eins zu bekommen.Die meisten Läden hier bei uns haben die nicht da,und müssen erst bestellen.Also muss ich heute mal in die Stadt fahren und da mal schauen.

Gruss Markus

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag