Wie schnell vermehren sich Schwertträger?

Das Süßwasser Zierfischforum bei aquarium-treff24.de Hier könnt ihr Fragen oder Erfahrungen speziell zu euren Zierfischen schreiben.
DerWels
Pantoffeltierchen
Pantoffeltierchen
Beiträge: 31
Registriert: So 4. Jun 2006, 05:49
Wohnort: Berlin
Vorname: DerWels
Kontaktdaten:

Wie schnell vermehren sich Schwertträger?

Beitrag von DerWels »

Hallo, ich sah schöne große, orangene Schwertträger heute im Laden und da musste ich sie kaufen. Ich habe 2 Männchen und 3 Weibchen gekauft, die Weibchen sehen schöner aus weil sie größer sind als die Männchen. Die Männchen scheinen eine schwerförmige Flosse zu haben. Ich glaube sie sind ausgewachsen, sagte man mir im Laden zumindest.

Eine Frage. Ich hoffe Schwertträger verstehen sich gut mit meinen Antennenwelse oder wie ihr sie nennt Engelswelse. Zumindest haben sie sich ganz gut heute noch verstanden auch wenn die Welse sie vertrieben haben wenn sie in ihre Hölle oder Lieblingsplatz gingen. Aber das ist denke ich normal. Die haben bis jetzt nicht gebissen.

Wisst ihr vielleicht wie sie schnell lust haben Liebe miteinander zumachen und sich dann eifrig vermehren ? Ich will viele schöne Schwertträger haben.Ganz wichtig ! Ich möchte, schöne fette , große , bunte Schwertträger haben ! Bei meiner früheren Platyzucht habe ich gemerkt, dass die Nachzucht kleiner wurden als meine die ich gekauft habe.
Man sollte sie viel mit roten Mückenlarven füttern damit sie schön groß werden oder ? Also ein 80x60x60 Becken sollte dennen reichen denke ich mal 300 Liter. Zum Schwimmen haben die sehr viel Platz.

DerWels
Pantoffeltierchen
Pantoffeltierchen
Beiträge: 31
Registriert: So 4. Jun 2006, 05:49
Wohnort: Berlin
Vorname: DerWels
Kontaktdaten:

Beitrag von DerWels »

WAS ? Im Laden habe ich extra gefragt ob sie Pflanzen fressen. Jetzt erfahre ich auf ner Seite, dass sie ausschließlich Pflanzenfresser sind. Die werden doch jetzt nicht all meine Pflanzen wegfressen oder ? Womit soll ich sie denn dann füttern wenn nicht mit roten Mückenlarven und Flockenfutter ?

Benutzeravatar
L66
Wimpelfisch
Wimpelfisch
Beiträge: 715
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 00:34
Wohnort: NRW/Schwalmtal
Vorname: Markus

Beitrag von L66 »

Hallo DerWels
Also Schwertträger sind quasi so wie Guppies oder Plathys.Sie vermehren sich sehr gut und schnell.
Das sie auch pflanzliche Kost nehmen sollte Dir klar sein,da das die Plathys auch machen.Das heisst aber nicht,das sie jetzt Deine Pflanzen kahl fressen.Sie nehmen auch sehr gerne Müla´s und Futtertabletten an.Flockenfutter nehmen sie natürlich auch.

Wegen der Grösse denke ich nicht das das was mit dem Futter zu tuen hat sondern eher eine genetische Sache ist.Bei Deinen Plathys wird einer der Vorfahren ein kleiner Fisch gewesen sein,sodas es in gewissen Abständen auch zu solchen Geburten kommt.
Vertragen tuen sie sich mit allen Fischen.Das heisst also auch mit Deinen Antennenwelsen.

Gruss Markus

Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie

Beitrag von Frannie »

Hi,

ja, die Frage ist, ob sich die Antennenwelse mit den Schwertträgern vertragen :roll:
Habe gerade auf einer Seite gelesen, dass diese Engelantennenwelse nicht mit kleineren Fischen vergesellschaftet werden sollten, weil sie recht aggressiv sind. Woanders habe ich gelesen, dass die Welse Platynachwuchs bis zu einer Größe von 3cm gefressen haben, das mit dem Nachwuchs kannst du also vergessen. Kleine Fische kommen auch durch Inzucht zustande oder durch zu weniges füttern, bei Guppybabys sagt man sie sollten 6-8x am Tag in kleinen Portionen gefüttert werden.

Schwertträger sind wohl wie Platys pflanzenfressend, aber nicht ausschließlich, sie fressen auch "Fleisch", sind also Omivor. Dass sie Pflanzenfresser sind bedeutet aber nicht, dass sie deine Pflanzen anfressen, wir essen ja schließlich auch keine Bäume. Mit Pflanzen sind wohl eher Algen oder andere kleine Pflanzenarten gemeint, wahrscheinlich auch Gemüsesorten. Wenn du ausgewogen fütterst musst du dir keine Gedanken machen!

Gruß
**Frannie**

DerWels
Pantoffeltierchen
Pantoffeltierchen
Beiträge: 31
Registriert: So 4. Jun 2006, 05:49
Wohnort: Berlin
Vorname: DerWels
Kontaktdaten:

Beitrag von DerWels »

Wenn das wahr wäre dann hätten sie meine jetzigen Platys schon verspeist.

Benutzeravatar
L66
Wimpelfisch
Wimpelfisch
Beiträge: 715
Registriert: Mi 17. Aug 2005, 00:34
Wohnort: NRW/Schwalmtal
Vorname: Markus

Beitrag von L66 »

Hallo DerWels,
ich glaube das sollte man nicht pauschalisieren.Natürlich ist der Engelsantennenwels (Pimelodus pictus) da einer der nicht halt macht wenn er Junge bekommen kann.Aber es kann auch sein das Deine es nicht machen oder nochnicht....wie auch immer.
Es gibt immer ausnahmen.

Gruss Markus

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag