Evas Fische

Das Süßwasser Zierfischforum bei aquarium-treff24.de Hier könnt ihr Fragen oder Erfahrungen speziell zu euren Zierfischen schreiben.
Hongi Red

Beitrag von Hongi Red » Mo 31. Dez 2012, 12:16

Hallo Eva .
Eine Infektion bei den Fischen kann mehrere möglichkeiten haben .
Die erste wäre , du hast einen neuen Fisch in dein Becken Eingesetzt , oder der Fisch hat sich an einen Stein Verletzt , oder ein anderer Fisch hat ihn Verletzt , sodas sich die wunde Entzündet hat . es kann aber auch sein das der Fisch sich an den Schuppen Verletzt hat , und diese hat sich Entzündet .Man muss aber nicht gleich Medikamente für Fische nehmen .
Welche Fische hast du ?
Wenn du nur Malawis hast , da gibt es auch noch eine andere möglichkeit seine Fische zu
Behandeln .
Gruß Helmut .

Benutzeravatar
eva3
Rennschnecke
Rennschnecke
Beiträge: 137
Registriert: So 21. Okt 2012, 15:40
Wohnort: 22179 Hamburg
Vorname: Eva

Beitrag von eva3 » Mo 14. Jan 2013, 16:27

Hallo Helmut,
Vielen Dank für Deine Ratschläge.
Leider komme ich erst jetzt dazu, Dir zu antworten.
Zu Deiner Frage, welche Fische ich habe kann ich Dir sagen es besteht
aus einem 125 Liter Gesellschaftsaquarium mit

8 Schwertträgern
10 Rot Neons
5 Panzer Welse
3 Siamesische Barben

Sie alle kommen gut klar untereinander so weit ich es beobachten kann.
In meinem Aquarium ist wieder alles OK hoffe mal das es so bleibt.
Lieben Gruß
von Eva

Es wird kommen wie es soll !

Benutzeravatar
Frannie
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1501
Registriert: Do 2. Dez 2004, 20:38
Wohnort: Gießen
Vorname: Frannie

Beitrag von Frannie » Sa 19. Jan 2013, 10:45

Hi Eva,

mach auf jeden Fall immer regelmäßig Wasserwechsel (1x pro Woche) und sieh zu, dass dein Filter eine ausreichende Strömung produziert. Und langfristig wär es wohl besser, weniger oder kleinere Fische in dem Becken zu halten. Damit hast du auch mehr Freude und weniger Stress. Meinst du Siamesische Rüsselbarben?

Grüße
**Frannie**

Antworten
  •    Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag