9. Aquaristik- Terraristik- Tage Falkenberg / Elster

Die Falkenberger Kinder- und Jugendaquaristik AG veranstaltet ihre nächsten Aquaristik- und Terraristik- Tage am 08. und 09. Okt. 2011 im "Haus des Gastes" in 04895 Falkenberg/Elster Lindenstr. 6

Öffnungszeiten:
Sa. von 13.00-18.00 Uhr
So. von 10.00- 17.00 Uhr

Täglich 2 Fachvorträge:

Samstag

  • 14.30 Uhr - Mirco Hennig aus Kyritz: „Guatemala- nicht nur der Fische wegen“
  • 16.00 Uhr - Bodo Friedel aus Leipzig „ Gecko´s Neukaledoniens“

Sonntag

  • 13:00 Uhr - Hans Josef Hobusch aus Cottbus, ein Pflanzen-Aquarianer, über eine Reise nach „Thailand- ins Land des Lächelns“
  • 15:00 Uhr - setzt Tomas Kaliebe von „ATLANTIS- Aquarienpflanzen“ mit „ Sorten und Arten- Neue Namen für Alte Pflanzen“

Die größte Börse in Brandenburg! Für mich immer eine Empfehlung wert, selbst Schuld wer sich das entgehen lässt!

 

PS: Das war wieder mal ein Top Wochenende, hier ein paar kurzer Infos zu den 9. Aquaristik- Terraristik- Tagen in Falkenberg / Elster.

Bild Bild Bild Bild Bild

Es waren gut 1800 Besucher an beiden Tagen vor Ort, ca. 50 Anbieter und über 260 Börsenbecken waren zu sehen. Man bekam also wieder einiges an Zierfischen und Pflanzen geboten. Dieses Wochenende dominierten die Lebendgebärenden Zahnkarpfen. Zu meinem erstaunen bin ich auch dieses mal nicht mit lehren Händen nach Hause gefahren. Um ehrlich zu sein, ich habe mich dieses mal echt über mich selber gewundert. Also mit so vielen Beutel unter dem Arm hab ich mich ja noch nie erlebt! :lach: Kurz um, Falkenberg war wieder eine Reise wert und wie immer freue ich mich schon auf das nächste Jahr. Also wir sehen uns, bis denne.