15. Aquaristik- Terraristik- Tage Falkenberg / Elster

Die Falkenberger Kinder- und Jugendaquaristik AG veranstaltet ihre nächsten Aquaristik- und Terraristik- Tage.

Wann? 28. und 29. Oktober 2017
Wo? im "Haus des Gastes" in 04895 Falkenberg/Elster Lindenstr.6

Öffnungszeiten:
Sa. von 13.00-18.00 Uhr
So. von 10.00- 17.00 Uhr

Die größte Börse in Brandenburg! Für mich immer eine Empfehlung wert, selbst Schuld wer sich das entgehen lässt!

Die Vorträge im Überblick:

Samstag 28.10. 2017

  • 14.00 Uhr Dr Wolfgang Staeck, Berlin : "Südamerikanische Zwergbuntbarsche aus den kleineren Gattungen (ohne Apistogramma)"
  • 16.00 Uhr Martin Schmidt, Berlin : „Vogelspinnen“

Sonntag: 29.10. 2017

  • 11.00 Uhr Roland Rietsch, Berlin: „Eigenimporte erfolgreich nachgezogen“
  • 14.00 Uhr Chris Helemann, Merseburg: „Nutzung der Aquaristik im Kontext pädagogischer und erzieherischer Förderung“

Samstag findet während der Veranstaltung auch das Treffen der Regionalgruppe Ost, des Arbeitskreises Zwergcichliden im VDA statt.

PS: Ich bin wieder zu Hause und das mitgebrachte ist gut in den vorbereiteten Aquarien untergebracht. Von hier aus ein großes Lob an Jens und seine Kinder und Jugend AG. Es gab wieder jede Menge netter Gespräche und Begegnungen für die sich der weite Weg für mich immer wieder lohnt. Ich habe auch wieder ein paar Bilder gemacht, für alle die nicht in Falkenberg waren.




Das sind einige Aquarien vom Arbeitskreis Zwergcichliden im VDA:




Hier habe ich noch einige Aquarien vom der Falkenberger Kinder- und Jugendaquaristik AG:




Etwas besonderes war auch noch im Foyer zu finden, zwei wundervoll dekorierte Goldmedaillen. Eine für Elke und eine für Tomas Kaliebe, für ihre tollen Echinodoren, verliehen auf der Internationalen Gartenausstellung in Berlin 2017. Meinen Glückwunsch von hier aus noch einmal für euch beide.